wusisdus?
  Startseite
  Archiv
  Kontakt
  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/veguhadas

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  adloyada
  blogk
  chajms sicht
  chayyei sarah
  Don's Mideast Musings
  il giardino
  grenzgaenge
  haGalil
  the human picture
  imshin
  jewropean
  juebe
  kaltmamsell
  kelef
  Leben in Jerusalem
  lila
  ludovika
  my shrapnel
  neverever
  on the face
  pepa
  Raising Yousuf
  rungholt
  tanja
  Window on the Arab World
 
Allen Lesern dieses Blogs wünsche ich ...





Wachstum auch in magerem Erdreich
Blumen am Wege .............und Augen, sie zu sehen
Und wenn Steine im Wege, dann bunte,
die man sammeln kann, um Schönes daraus zu gestalten
2.1.08 21:07
 


Werbung


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Ludovika / Website (2.1.08 21:58)
wunderbar!
mit dank an dich zurück!
Lu


Tanja / Website (11.1.08 23:35)
Liebe Vered
Danke vielmal! Ja!


Irland muss schoen
sein wie alles was
man nicht gesehen
hat
neapel dem liede nach

Sagt Norbert C. Kaser im Gecicht "Meinung". Drum ist es wohl besser, wenn wir uns 2008 mit dem auseinandersetzen, was wir sehen und uns freuen, wenn's so schön ist!


1st / Website (4.2.08 15:00)
Dieses Bild schaue ich an, wenns draussen stürmt und wie heute, heftig regnet. Der Frühling in Israel hat mich immer entzückt. Es gab da einen Feldweg Richtung Ein Ha-Schofet, vorbei am Migdal-ha-Dworim, da blühtn die wunderschönsten Anemonen und die Schlangen sonnten sich auf den Steinen.


April / Website (19.2.08 15:30)
Deine Wünsche an uns treffend illustriert. Ich glaube, auch das Fotografieren trägt dazu bei, dass man die kleinen Schönheiten 'am Wegesrand' eher erkennt.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung